Gottesdienste
am Freitag um 17.30 Uhr, am Montag, Donnerstag und Sonnabend um 9.30 Uhr.
05.05. – Holocaustgedenktag. 09.05. – Rosch Chodesch Ijar. 11.05. – Gedenktag für die Gefallenen der Zahal. 12.05. - Israels Unabhängigkeitstag. 26.05. – Lag Baomer.
Am 06./07.05.16 leitet Rabbiner Y. Kadnykov die Gottesdienste, die übrigen Kantor Leonid Bogdan.

Sehr geehrte Gemeindemitglieder!
Hiermit möchten wir Sie an die Begleichung der Mitgliedsbeiträge für 2016 erinnern. Befreit sind alle Gemeindemitglieder im Alter bis zu 18 Jahren und älter als 80 Jahre. Gern können Sie die Beiträge auch überweisen.
Jüdische Gemeinde Rostock, Commerzbank Rostock
IBAN DE27130800000200453700
BIC/SWIFT-Code: DRESDEFF130.
Bei Änderungen Ihrer Adresse informieren Sie bitte unser Gemeindebüro.

Vorschau für Mai 2016

04.05.16, 16 Uhr, Gesundheitsklub
08.05.16, 10 Uhr, Meeting zum 71. Jahrestag der Befreiung Rostocks durch die Rote Armee auf dem Ehrenfriedhof Puschkinplatz
08.05.16, 9-15 Uhr, Deutsche-Wertungszahl-Cup Schach (DWZ), Org. Makkabi Rostock e.V.
08.05.16, 10.30 Uhr, Sonntagsschule für Kinder
11.05.16, 14.30 Uhr, Seniorenklub „Veteran“
12.05.16, 17 Uhr, Kinoklub
19.05.16, 16.30 Uhr, Literaturtreff „20 Jahre ohne Brodsky“
22.05.16, 16 Uhr, Klub interessanter Treffen
25.05.16, 16 Uhr, Frauenklub
30.05.16, 17 Uhr, Wissensklub

Achtung!
Am 05.05. und 16.05.2016 ist die Gemeinde geschlossen.

Zirkel und Kurse

Israelische Tänze, immer montags um 16 Uhr (am 30.05.16 bereits um 15.30 Uhr!)
PC-Kurs, immer donnerstags um 11 Uhr
Hebräischunterricht immer donnerstags 11.45 – 16.30 (verschiedene Gruppen)
Russischunterricht und Kindermusikgruppe sonntags ab 11 Uhr
Kunstzirkel, immer sonntags ab 11.45 Uhr (unterschiedliche Gruppen)
Schach (Makkabi Rostock e.V.), Mo-Do ab 14 Uhr, So 10-16 Uhr

Berichte April 2016

3. April
Zum Tag des Humors trat der Autor Oleg Butaev aus Hannover mit seinem Programm auf.)


10. April
Der Leiter des Klubs interessanter Treffen hatte den Doktor der Philosophie und Medizin Johannes Thome zu Gast.

12. April
Unser Gemeindemitglied Maria Taller beging ihren 101. Geburtstag. Bürgerschaftspräsident Dr. Wolfgang Nitzsche überbrachte auch die Glückwünsche des Ministerpräsidenten unseres Bundeslandes Erwin Sellering sowie des Oberbürgermeisters Roland Methling.


13. April
Im Frauenklub berichtete Rabbiner Y. Kadnykov über die Geschichte des Festes Pessach.

14. April
A. Abelsky stellte zum 12-jährigen Bestehen des Kinoklubs ein buntes Programm seiner Videofilme zusammen.

17. April
Beim Musiksalon von A. Benditzki gab es einen besonderen Gast, den Klarinettisten Mark Rovner aus Essen.

18. April
A. Tsfasman führte seine Vorlesung zu S. Zhabotinsky fort.

20. April
der Seniorenklub „Veteran“ (Leitung V. Levieva) führte sein monatliches Treffen durch.

22. April
Wir feierten den Beginn des Pessachfestes. In diesem Jahr fiel der Sederabend mit dem Schabbat zusammen.


29. April
Rabbiner Y. Kadnykov führte einen speziellen Kinderschabbat durch.

Die Museen unserer Stadt
bieten viele interessante Ausstellungen, ob nun Dauer- oder Sonderausstellungen. So auch das kulturhistorische Museum. Die Kinder des Kunstzirkels von Faina Levochkina waren in diesem Monat dort unterwegs und zeichneten vor Ort. Außerdem waren die „Schüler und Schülerinnen“ unseres Senioren-Deutschkurses in diesem Museum zu einer Führung durch die aktuelle Ausstellung über die vier großen Pfarrkirchen Rostocks. Der Eintritt in dieses Museum ist übrigens kostenlos. (Weitere Infos unter http://www.kulturhistorisches-museum-rostock.de/)



Samstag, 28. Mai 2016

Anschrift

Jüdische Gemeinde Rostock

Augustenstr. 20
18055 Rostock

Tel.: 0381 459 07 24
Fax: 0381 492 23 15

Lichtzünden

Rostock, Deutschland

Wer ist Online?

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online